Romantische Geschenke sind ein besonderer Liebesbeweis!

 In Allgemein

Ob zum Jahrestag, zum Valentinstag, zu Weihnachten, einfach nur so oder gar als Hochzeitsgeschenk: Romantische Geschenke beleben Eure Liebe.

So überraschst Du Deinen Schatz mit einem romantischen Geschenk!

Um das perfekte Geschenk für unsere große Liebe zu finden, gehen wir zunächst auf die Spur, was Romantik überhaupt bedeutet. Hier weiß Wikipedia, dass diese eine kulturgeschichtliche Epoche ist, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dauerte und sich insbesondere auf den Gebieten der bildenden Kunst, der Literatur und der Musik äußerte. Aber auch die Gebiete Geschichte, Theologie und Philosophie sowie Naturwissenschaften und Medizin wurden umfasst.

Google erklärt weiter, dass die Romantik eine Epoche des europäischen, besonders des deutschen Geisteslebens ist. Sie steht im Gegensatz zur Epoche der Aufklärung und der Klassik. Sie ist geprägt durch die Betonung des Gefühls, der Hinwendung zum Irrationalen, dem Märchenhaften und Volkstümlichen sowie durch die Rückwendung zur Vergangenheit.

Wenn man sich also mit einem romantischen Geschenk beschäftigt sind die Grundthemen: Seele, Gefühle, Individualität und Leidenschaft.

Beim googlen nach Synonym Entweder en bin ich auf folgende gestoßen: empfindsam, gefühlig, gefühlsbetont, gefühlsselig, gemütvoll, leidenschaftlich, lyrisch, schmelzend, schwärmerisch, stimmungsvoll, gefühlerfüllt, seelenvoll, gefühlvoll, poetisch, märchenhaft, malerisch, paradiesisch, stimmungsvoll, verträumt, friedvoll, zauberhaft, idyllisch und gefühlserregend.

Wenn ich diese Worte lese habe ich sofort viele Assoziationen, welche  Geschenke zum Verschenken in Frage kommen. Doch es kommt insbesondere auf Deine/n Partner*in an und darauf, was sie oder ihn besonders erfreut.

Somit überlege zuerst, was Deinen Mann strahlen lässt, bzw. was Deiner Frau leuchtende Augen bereitet? Angenommen Du bist der absolute Schwärmer romantischer Geschenke und Dein Partner, Deine Partnerin so gar nicht oder umgekehrt, kann aus einer romantischen Geschenkidee auch ein Fauxpas werden. Achte somit immer auf die Präferenzen des anderen.

Suche romantisches Geschenk für wenig Geld

Wenn Du künstlerisch angehaucht bist, wird es Dir leicht fallen, ein günstiges romantisches Geschenk zu kreieren, welches die Liebe wiederspiegelt. Denn wie wir weiter oben festgestellt haben, geht es bei der Romantik um Kunst, Gefühle und sinnliches Erleben, … all dies kannst Du sehr kostengünstig “herstellen”.

Du könntest für Deine/n Partner einen handgeschriebenen Liebesbrief schreiben, mit Füller, echter Tinte auf schönem Papier. Etweder lässt Du diesen Brief über einen echten Postboten zustellen oder Du versteckst ihn in der Handtasche, unter dem Kopfkissen bzw. an einem anderen Platz, der für Euch eine Bedeutung hat.

Eine zweite fast kostenfreie Möglichkeit eines romantischen Geschenkes ist eine Schnitzeljagd, die Deine/n Partner*in an einige für Euch bedeutende Orte Eurer Liebe führt. Z.B. an den Ort Eures Kennenlernens, des 1. Dates, des 1. Kusses, usw.

Mit einer Collage mit vielen Bildern, Aussprüchen und Gedanken, Eure Liebe betreffend, kannst ein Geschenk für Verliebte mit sehr persönlicher Note gestalten.

All diese Geschenke eignen sich sowohl für den Jahrestag, als auch für den Valentinstag. Da die Ideen jeweils sehr liebevoll sind und der andere spürt, dass Du Zeit investiert hast. Gerade den Valentinstag sollte man aus meiner Sicht zwar wertschätzen, aber nicht überbewerten. Somit sind die Ideen eine gute Alternative zu einer echten Rose. Wenngleich diese ebenfalls oft das Herz der Freundin erobert. Mehr zum Thema das perfekte Geschenk zum Valentinstag findest Du in meinem BlogbeitragGeschenkideen Valentinstag“.

Solltest Du ein Geschenk suchen, in das Du nicht sooo viel Mühe stecken möchtest, was aber dennoch perfekt erscheint, eignen sich personalisierte Geschenke. Diese sind zwar nicht so persönlich, wie die oben beschriebenen, erreichen aber dennoch die Herzen vieler Menschen. Wenn Du z.B. den Schriftzug LOVE YOU mit dem Namen Deines Schatzes ergänzt, wirst Du sicher bei Deiner besseren Hälfte punkten. Gerade durch das Internet gibt es inzwischen zahlreiche Möglichkeiten etwas Individuelles gestalten zu lassen:

  • Du kannst ein schönes Foto von Euch in ein Herz Rahmen lassen
  • Ihr seid gerade zusammengezogen? Dann ist ein Schlüsselanhänger mit der Gravur Eurer Initialen das passende Geschenk
  • Ihr habt einen gemeinsamen Garten, dann kauf eine Bank und lass ein Herz mit Euren Namen eingravieren. Das Wort Lieblingsplatz oder Liebes Platz ist ebenfalls möglich
  • Sollte Weihnachten vor der Tür stehen, kannst Du einen Adventskalender individuell anfertigen lassen

Weitere romantische Geschenkideen

Mit die schönsten Geschenke sind aus meiner Sicht “gemeinsame Zeit”. Wenn diese Zeit noch liebevoll gestaltet ist, wird sie immer in Erinnerung bleiben und Dein Freund, Deine Frau Dich noch mehr lieben.

Bei diesem Gedanken fällt guten Köchen*innen meistens ein Candle-Light-Dinner bei Kerzenschein ein. Mach in diesem Fall etwas ganz besonderes aus diesem Abend, indem Du alle Sinne ansprichst. D.h. Du dekorierst den Tisch mit romantischen Accessoires, legst stimmungsvolle Musik für Verliebte auf und legst vielleicht noch schöne Servietten aus besonderem Stoff auf den gedeckten Tisch. Somit hast Du alle Sinne vereint.

Mehr Anregungen für ein stimmungsvolles Mahl mit Zauberkraft kannst Du im Buch “vernascht – Ein lust-volles Kochbuch” nachlesen. Es beinhaltet viele Rezepte mit aphrodisierenden Speisen und Getränken sowie zahlreiche Tipps für alle Sinne. Die überwiegende Anzahl der Rezepte zeigen eine einfach Zubereitungsart. Somit haben auch nicht so Erfahrene die Möglichkeit seine/n Liebste/n zu verwöhnen.

Aber es gibt noch zahlreiche andere Gelegenheiten die einem romantischen Abend Konkurrenz machen:

  • Plane einen Tages-Ausflug an einen schönen Ort in Eurer Umgebung. Vielleicht packst Du einen Picknick-Korb mit Decke. Nimmst ein Fläschchen Schmunzelbrause mit und überraschst damit. Wenn Du dann noch zwei Gläser mit der Gravur Eurer Namen auspackst, wird Dich Deine Frau noch mehr lieben.
  • Buche eine Paar-Massage oder gar einen Kurs, bei dem Ihr lernt, wie eine entspannende Partner-Massage zu vollführen ist.
  • Der Klassiker der gemeinsamen Zeit ist das romantische Wochenende. Hierfür suchst Du im besten Fall auch einen romantischen Ort aus. Dieser muss gar nicht weit weg sein. Denn meistens stresst eine lange Fahrtzeit bei solchen Unternehmungen. Ich habe einmal ein schönes, romantisches Wochenende nur 30 km von meinem Heimatort verbracht.
  • Für ein besonderes Highlight voller Erotik gestalte einfach Euer Schlafzimmer entsprechend. Rot ist hier ein verführerischer Begleiter. Temperiere den Raum entsprechend, fülle einen wohligen Duft in ein Duftlämpchen, lege passende Klänge auf, halte Massageöl oder andere anregende Zutaten bereit. Als Einladung verschenke im Vorfeld Weise erotische Unterwäsche in einer schönen Schachtel, in der gleichzeitig steht, zu wann Du die Liebe Deines Herzens einlädst.

Vielleicht steht bei Euch bald die eigene Hochzeit ins Haus. Hier ist die große Frage, was Du Deinem/r Auserwählten zu diesem einmaligen Anlass schenkst.

Ein schönes und romantisches Geschenk für die Hochzeit

Die Ansprüche an ein Präsent sind hier besonders hoch. Es zählt sicherlich zu einer der größten Herausforderungen, seinem zukünftigen Mann bzw. seiner zukünftigen Frau ein romantisches Geschenk zur eigenen Hochzeit zu schenken.

Ich beginne mal wieder mit etwas selbst Gestaltetem. Denn, wir erinnern uns an den Anfang. Die Epoche der Romantik besticht durch die Kunst, ob musikalisch, schriftstellerisch oder gestalterisch, …

Somit könntest Du Deinem/r Partner*in Eure Liebe als Geschichte aufschreiben. Vielleicht sogar als Märchen. Beginnend mit “Es war einmal …” schreibst Du über Euer kennenlernen, Eure ersten Begegnungen, über die Hürden, die Ihr bislang gemeistert habt und Du endest ganz klassisch mit den Worten “sie lebten fortan glücklich und zufrieden bis zu ihrem Lebensende”.

Sollten Deine Talente eher in der Musik liegen, kannst Du ein Lied oder ein instrumentales Stück einsingen, einspielen und verschenken. Vielleicht kannst Du sogar etwas selber komponieren. Aber das ist natürlich sehr hoch gegriffen. Eine Zusammenstellung Eurer Lieblingslieder ist ebenfalls sehr romantisch und kann ebenso verzaubern, indem Du die Verpackung besonders gestaltest.

Für alle Foto affinen ergeben sich mehrere Möglichkeiten seine/m Liebsten eine perfekte Freude zu bereiten:

  • Ein selbst gestaltetes Fotoalbum über Euren bisherigen gemeinsamen Weg ist immer eine Idee voller Romantik. Je nachdem, wieviele Jahre Ihr schon miteinander verbracht habt und wie viel Ihr zusammen erlebt habt und wie viele Fotos es davon gibt, könnte da einiges an Material zusammen kommen. Konzentriere Dich ggf. auf die Highlights.
  • Du kannst Euch ein professionelles Fotoshooting buchen. Klar, zur Hochzeit steht ein solches hoch im Kurs. Aber eine romantische Geschenk- & Gutschein Idee ist folgendes: Freunde von mir buchen ihren Hochzeitsfotografen alljährlich zur selben Zeit. Im vergangenen Jahr hatten die beiden 10. Hochzeitstag. Inzwischen entstehen die Bilder mit ihrer Tochter zusammen = ein schönes Ritual.
  • Eine andere Möglichkeit ist ein kleines Video aus Eurem bisherigen Zusammensein zusammenzustellen. Im Netz gibt es einige Templates mit denen Du, etwas Geschick vorausgesetzt, recht schnell Ein- Zweiminütige Sequenzen erstellen kannst.

Geschenk-Gutscheine

Wenn Du einen Gutschein gestaltest, bedenke dabei, dass dieser ebenfalls eine romantische Note haben sollte. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Deine romantische Liebe zum Ausdruck bringt:

  • Es gibt Puzzle die Du zusammengefügt beschreiben kannst und anschließend wieder auseinander nimmst, so dass Dein Herz Blatt es erst wieder zusammenlegen muss, bevor er oder sie weiß, worum es geht.
  • Du kannst den Gutschein mit einem Kalligraphie Stift auf altertümlichem Papier beschreiben und ihn mit einem Siegelstempel versehen, sodass schon das Öffnen etwas besonderes ist und an die romantische Epoche aus dem 18. Jahrhundert erinnert.
  • Eine weitere Alternative ist ein Rätsel, welches Du stellst. Jede Antwort ergibt den Anfangsbuchstaben des Gutschein Inhaltes. Zugegeben, diese Variante ist etwas aufwendiger, aber sicher ein Liebesbeweis.

Liebesbeweis oder romantisches Geschenk

Bei all Deinen Überlegungen frage Dich stets um was es Dir geht. Was möchtest Du mit dem Geschenk erreichen? Soll Dich Dein Partner noch mehr lieben? Oder möchtest Du Dein vor Glück überquellendes Herz offenbaren?

In jedem Fall bedenke auch beim Schenken möglichst viele Sinne einzubeziehen. Denn das ist das Geheimnis von romantischen Empfindungen. Das Gefühl muss angesprochen werden. Dies erreichen wir schon durch eine besondere Verpackung, ein außergewöhnliches Geschenkband oder ein Duft, der unser Geschenk umhüllt.

Bedenke bei all dem, dass die Verpackung Erwartungen weckt. Somit ist auch wichtig, das beides im Einklang steht. Die Verpackung und der Inhalt.

Nun wünsche ich Dir viel Freude beim romantischen Verschenken!

 

Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Hochzeitsgeschenke Ideen - Auf vernascht.com findest Du leckeres und erotisches